Ich kenne nun Frollein Erdbeer. Sie tägt Ballonmützen, jedoch müssen sie wahlweise ihre Ballonmütze oder ihren Daniel an die Leine nehmen.
Buchhandlungen, Plattenläden und Dunkin' Donots haben eines gemeinsam: Man kauft in ihnen etwas, obwohl man voher nie wirklich die Absicht hatte Geld auszugeben. Dazu kamen noch die Buttons. Und was haben wir im Kino gelernt? Genau: Schwule sind total different, und Sitzlehnen sind sehr schlecht für Ellebögen.

"Sie müssen die Klinke runterdrücken damit die Tür aufgeht!"
"Großmutter hat gerade etwas total Schlimmes gebärdet!"

Spontane Verfolgungen im Buchladen & Brandmarken mit dem Blaufinger.

Und wir nannten es Restalkohol.

[musste auch dazu]
3.1.06 23:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de